Welche Faktoren spielen bei der Einrichtung von Umkleideräumen eine besondere Rolle?

| POLYPAL STORAGE SYSTEMS

Überall dort, wo Mitarbeiter eine bestimmte Arbeits- oder Dienstkleidung tragen müssen, ist der Arbeitgeber verpflichtet, Umkleidemöglichkeiten für den Wechsel von Straßen- und Arbeitskleidung zu schaffen.

Umkleideschränke bieten hierfür den notwendigen Komfort. Kleidung sowie persönliche Gegenstände des Nutzers werden hierin aufbewahrt und vermeiden die Notwendigkeit der tägliche Mitnahme nach Hause und umgekehrt.

Gute geplante und eingerichtete Sozial- und Umkleideräume sorgen nicht nur für die Aufbewahrung von Kleidung und persönlichen Gegenständen sondern gewährleisten auch Ordnung, Sicherheit, Sauberkeit und Hygiene am Arbeitsplatz.

Vor der Auswahl und Anschaffung der Umkleideschränke sollten einige wichtige Aspekte  bedacht werden.

Die Art der Kleidung und Gegenstände bestimmt die Schrankgröße. Polypal bietet hinsichtlich der Schrankbreite, -tiefe und -höhe eine Vielzahl von Konfigurationsmöglichkeiten, teilweise mit speziellen Schrankeinrichtungen für besondere Anforderungen, z.B. für sperrige Arbeitskleidung, persönliche Schutzausrüstung o.ä. Gleichermaßen gibt es Aufbewahrungs- und Fächerschränke für persönliche Gegenstände und Kleinteile.

Ein weiterer, wesentlicher Aspekt ist der Aufstellort.

Hinsichtlich der Oberflächen und Materialen sind diesbezüglich verschiedenste Versionen verfügbar. Schränke mit HPL- oder MDF-Türen, Kunststoffschränke, Aluminiumschränke oder klassische Stahlblechversionen, den nach wie vor meistgewählten Variante.

Taquillas POLYPAL | POLYPAL STORAGE SYSTEMS

Der besondere Vorteil von Stahlblechschränken ist, dass sie widerstandsfähig und robust sind, die Anschaffungskosten meist niedriger sind als bei alternativen Materialien, sie leicht zu reinigen sind und und kaum Wartung benötigen.

Für Nassbereiche wird aufgrund der besonderen Umgebungsbedingungen eher Kunststoff oder Aluminium empfohlen.

HPL- und Holzdekoroberflächen werden gerne dort eingesetzt, wo besondere Oberflächenoptik gefordert ist, oder sich Schränke harmonisch an eine vorhandene Umgebung anpassen sollen.

Sämtliche Polypal Umkleideschränke werden standardmäßig in antibakterieller Pulverbeschichtung gefertigt, patentiert als ActiveCoat®. Als einer der ersten Hersteller von Umkleideschranksystemen haben wir die Vorteile dieser Oberflächenbehandlung genutzt, um in allen Nutzungsbereichen größtmögliche Hygiene zu gewährleisten. Diese antimikrobielle Technologie ist die Grundlage für einen umfassenden und nachhaltigen Schutz gegen eine breites Spektrum von Bakterien und Pilzen. In Feldtests wurde bewiesen, dass mit ActiveCoat®-Pulverbeschichtung behandelte Einrichtungen eine 99,99%ige Reduzierung der Bakterien auf ihrer Oberfläche aufweisen und so zu einer saubereren und hygienischeren Arbeitsumgebung beitragen. Ideal für die Bereiche, in denen strenge Hygienestandards herrschen, wie z.B. Pflege, Lebensmittel, Chemie etc.

 

Qualität und Langlebigkeit

Stark frequentierte Umkleideräume mit täglicher Nutzung unterliegen besonderer Beanspruchung. Langlebigkeit und Qualität sind daher Kriterien, denen bei der Ausstattung von Umkleidebereichen besonderes Augenmerk gelten sollte.

 

Sichere Aufbewahrung

Zur sicheren Aufbewahrung von Kleidung und persönlichen Gegenständen sowie zur Vermeidung  von leichtem Zugriff durch Unbefugte verfügen die POLYPAL-Schränke über verschiedene Sicherheitselemente, wie z.B.: gegen Zugriff besonders geformte Abteilböden, Türen mit verstärkten Kanten, verschweißte und vernietete Türscharniere sowie verschiedene Arten von Türschlössern.

 

Betriebshygiene

Neben der serienmäßigen, antimikrobiellen Pulverbeschichtung sind weitere Optionen verfügbar, um größtmögliche Sauberkeit und Hygiene im Umkleideraum zu gewährleisten:

  • Schrägdachaufsätze oder integrierte Schrägdächer verhindern durch die Neigung die Ansammlung von Schmutz auf dem Schrankdach und das Abstellen von Gegenständen.
  • Schrankuntergestelle mit höhenverstellbaren Füßen erleichtern die Fußbodenreinigung unter dem Schrank und schützen zusätzlich Tür und Sockel gegen unbeabsichtigte Stöße und Beschädigungen.

 

Benutzerfreundlichkeit

Polypal Umkleideschränke sind bereits im Standard in einer Vielzahl von Konfigurationen erhältlich. Verschiedene Schrankunterteilungen, Trennwände, Kleiderstangen, Ablageböden und Staufächer bieten für nahezu jede Nutzung die richtige Einrichtung.

Zur Verbesserung des Komforts in Umkleideräumen können zusätzlich Umkleidebänke integriert werden. Diese sind sowohl als Unterbauvariante in den Schrank integriert erhältlich, wie auch freistehend und als Garderobenbank mit zusätzlicher Leiste mit Kleiderhaken oder Kleiderbügeln..

 

Lieferantenauswahl

Die Gestaltung der Umkleideräume stellt Unternehmen vor einige Herausforderungen. Die Erfüllung sämtlicher arbeitsrechtlicher Anforderungen, die Einhaltung der Gesundheits- und Hygienevorschriften sowie die Optimierung des Flächenangebots sind Aufgaben für Fachbetriebe, die lange Erfahrung und weitreichende Kenntnisse in der Planung und Gestaltung von Umkleiden und Kleiderschrankanlagen haben.

Auch nach der Auslieferung und Montage der Garderobenanlagen sollte ein Lieferpartner weiterhin für zusätzliche Anforderungen zur Verfügung stehen und einen professionellen After Sales Service bieten für den Fall, dass sich Anforderungen  ändern, Schlösser oder Schlüssel benötigt werden oder ganze Anlagen erweitert oder modifiziert werden müssen.

Die Polypal Fachberater finden die richtige Lösung für Ihre Umkleidebereiche. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unseren Produktbereich Umkleideschränke auf unseren Webseiten oder kontaktieren Sie unsere Mitarbeiter direkt.

Voriger Eintrag
Warum Regalinspektionen?
Abonnieren Sie unseren Newsletter
Kontakt

Messeage